Weiterbildung im bereich Vertragsmanagement

Entwicklung des breiten Spektrums an Kenntnissen, Verständnis und Fähigkeiten, die erforderlich sind, um Verträge zwischen öffentlichen und privaten Organisationen effektiv zu verwalten. In diesem Kurs bauen Sie auf Ihrem Lernen aus Abschlusskursen der Stufe I, den erforderlichen Level-II-Kursen und Ihren Erfahrungen am Arbeitsplatz auf, um das rechtliche Wissen zu erlangen, das für eine fundierte Entscheidung über die Vergabe von Regierungsaufträgen unerlässlich ist. Rechtliche Erwägungen in Der Staatsvertrag führt die rechtlichen Grundlagen und Quellen des Rechts relevant für den Vergabeprozess, einschließlich Der Autorität und Ethik. Er befasst sich mit verschiedenen rechtsrechtlichen Fragen, die sich in den Phasen eines Vertrags entwickeln können, wie Proteste, Überlegungen bei der Vergabe von Unteraufträgen, Inspektions- und Annahmefragen, Betrug und Vertragsbeendigung. Die Verwaltung von performance-based Service Awards wird die nächsten Schritte nach der Vergabe eines leistungsbasierten Servicevertrags erläutern. Dieser Kurs wurde entwickelt, um staatliche Vertragsmanager mit dem Wissen auszustatten, das erforderlich ist, um die Vorteile leistungsbasierter Serviceverträge zu maximieren. Sie lernen, die Leistung des Auftragnehmers zu messen und zu dokumentieren und einen erfolgreichen Vertragsabschluss zu erreichen, indem Sie die entsprechenden Anreize anwenden. Ein Vertragsmanagement-Kurs soll Profis in der Regel dabei helfen, kaufmännische und andere Aufträge anzufordern, Aufträge zu vergeben und zu verwalten. Solche Schulungen zeichnen den Weg des Vertragslebenszyklus, von der Beschaffung über die Definition der Anforderungen bis hin zum Abschluss des Vertrags. Ein guter Vertragsmanagement-Kurs ist darauf zugeschnitten, die Delegierten in den wichtigsten Kompetenzbereichen, die für die erfolgreiche Verwaltung von Handelsverträgen sowie für die Verwaltung der Akquisitionsarbeitskräfte erforderlich sind, gut zu kennen. Darüber hinaus deuten hochkarätige Führungsfehler bei der Verwaltung von Verträgen durch einige lokale öffentliche Stellen und Rückmeldungen von Beschäftigten im öffentlichen Sektor auf die Notwendigkeit hin, die Fähigkeiten derjenigen zu verbessern, die Verträge verwalten. Unzureichendes Vertragsmanagement kann zu erheblichen organisatorischen und persönlichen Risiken für diejenigen führen, die für die Verwaltung von Verträgen verantwortlich sind.

Ein gutes Vertragsmanagement verwaltet nicht nur Risiken, sondern bietet auch erhebliche Verbesserungen und/oder Einsparungen. Wenn Sie Ihr Wissen weiterentwickeln möchten, schauen Sie sich unser Zertifikat im Vertragsmanagement an. Verträge sind für alle Geschäftstätigkeiten von grundlegender Bedeutung, und Beziehungen sind für alle Verträge von grundlegender Bedeutung. Dieser Kurs bietet eine ausführliche und zeitgemäße Abdeckung der gesamten Palette von Richtlinien und Verfahren für den kleinbezugen den Überblick, einschließlich der überarbeiteten Sprache der Federal Acquisition Regulation (FAR).

This entry was posted on August 14, 2020. Bookmark the permalink.