Steckbrief lehrer Muster

Dies ist eine Lehrerressource, die Teil einer breiteren Reihe ist; es entwickelt einen strukturierten strategiebasierten Ansatz zur mentalen Berechnung einstelliger Multiplikation und damit zusammenhängender Divisionsfakten auf niedrigerer Primärebene. Es bietet 22 ansprechende Aktivitäten im Klassenzimmer, die die Schüler dazu anregen, geeignete mentale Berechnungen zu verwenden … Sowohl in ihrem Pre-PLC- als auch in post-PLC-Interview zeigte Kate den zentralen Glauben, dass alle Ideen, auch Missverständnisse von Studenten existieren sollten, damit sie die Chance bekommen, selbst zu entdecken, ob eine Forschungs- oder Designidee funktioniert oder nicht. In ihrem Post-PLC-Interview erwähnte sie, dass die Schüler daran gewöhnt sind, dem Lehrer zu gefallen und zu tun, wie er/sie sagt: aber dass es für sie ein Augenöffner ist, wenn sie erkennen, dass sie sich für einen Ansatz für ein Projekt entscheiden können, da es keine richtige Antwort gibt: Cross-Case-Analysen zeigten, dass mehrere Lernziele von allen Lehrern nach der SPS angenommen wurden, zum Beispiel “Die Schüler sollten wissen, dass Forschung für ihr Design notwendig ist”, “wir sollten die Verbindung zwischen Forschung und Design explizit (während der Gruppenarbeit) und “Gründe, warum die Schüler in der Lage sein müssen, Forschung und Design zu verbinden” gemacht haben. Auch nach der SPS, mehr Lehrer erwähnt, dass “Schüler müssen ihre Entscheidungen zu rechtfertigen – eine zentrale Überzeugung von Sean, die dies auf andere übertragen haben könnte. Diese kollektiv vereinbarten Lernziele sind ein Hinweis auf eine gemeinsame Wissensbasis. Alle Lehrer waren sich auch einig, dass die Gruppenatmosphäre in der SPS sehr positiv war. Henze, I., Van Driel, J. H., & Verloop, N. (2008). Entwicklung von erfahrenen wissenschaftspädagogischen Lehrern pädagogische inhalte Wissen über Modelle des Sonnensystems und des Universums. International Journal of Science Education,30(10), 1321–1342.

Um, Kilometer mal ist man gleich Geld. [Der Lehrer schreibt “km x 1 = ” und “y = x * 1”; siehe Abbildung 8-2c.] Ausgewählte Links zu einer Reihe von interaktiven Online-Ressourcen für das Studium von Mustern und Algebra in Foundation to Year 6 Mathematics. Williams, J., Eames, C., Hume, A., & Lockley, J. (2012). Förderung der pädagogischen Wissensentwicklung von Inhalten für Sekundarschullehrer in Wissenschaft und Technik im Frühberuf unter Verwendung von Inhaltsdarstellungen. Forschung in Wissenschaft & Technologische Bildung,30(3), 327–343. Hilf Monstern in einem Chor, Tiergeräusche in Ordnung zu machen. Sehen Sie sich eine Sequenz von zwei oder drei Formen an: Quadrate, Kreise und Dreiecke. Wählen Sie Monster, damit ihre Sounds dem Formmuster entsprechen.

Vervollständigen Sie den Song, indem Sie Monster-Sounds identifizieren, die im Muster fehlen. Dieses Lernobjekt besteht aus einem von drei Objekten. Van Driel, J. H., Verloop, N., & de Vos, W. (1998). Entwicklung des pädagogischen Inhaltswissens von Wissenschaftslehrern. Journal of Research in Science Teaching,35(6), 673–695. Um die pPCK der einzelnen Lehrer zu untersuchen, haben wir vier Bereiche der PCK übernommen, wie von Magnusson et al. (1999) beschrieben: Lehrerwissen über Ziele und Ziele (M1); Lehrerwissen über Schüler (M2); Lehrerwissen über Unterrichtsstrategien (M3); und Lehrerwissen über die Bewertung (M4). Die Domäne M1 umfasst die Kenntnisse der Lehrer über die Ziele und Ziele der Schüler und warum es wichtig ist, dass die Schüler diese Lernziele erreichen (Barendsen und Henze 2017; Magnusson et al.

This entry was posted on August 3, 2020. Bookmark the permalink.